Fortbildung in Hamburg

Home/Allgemein/Fortbildung in Hamburg

Vom 15.01.-17.01.2016 besuchten wir in Hamburg eine Fortbildung zum Thema: Differentialdiagnose – red & yellow flags.

Der Fokus lag auf medizinischen Krankheitsbildern und Diagnoseverfahren, die aufgrund ihrer Komplexität
bzw. ihres akuten Bedarfes zur ärztlichen Abklärung für die physiotherapeutische Praxis bedeutsam sind.

Geleitet wurde das Seminar von den beiden renommierten Referenten Prof. Dr. H. v. Piekartz und Peter Glatthaar.

Martin, Harry & Christian_bearbeitet Martin, Peter & Christian

linkes Bild: Martin Müller, Prof. Dr. Harry von Piekartz und Christian Laukant
rechtes Bild: Martin Müller, Peter Glatthaar und Christian Laukant

 

 

2017-05-18T20:11:19+00:00 31.01.2016|Allgemein|