Physiotherapie / Krankengymnastik

Home/Physiotherapie / Krankengymnastik
Physiotherapie / Krankengymnastik 2017-05-18T20:11:19+00:00

Mit Hand und Verstand

Physiotherapie (in Deutschland bis 1994 Krankengymnastik), ist eine Form
der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln, mit der vor allem die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll.

Die Physiotherapie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitätseinschränkungen des Patienten, die bei der physiotherapeutischen Untersuchung festgestellt werden. Sie nutzt sowohl die funktionsdiagnostische als auch manuelle Kompetenz des Therapeuten. Gegebenenfalls wird sie ergänzt durch natürliche physikalische Reize (z. B. Wärme, Kälte, Druck) und fördert die Eigenaktivität (koordinierte Muskelaktivität und bewusste Wahrnehmung) des Patienten.

Die Behandlung wird immer an die aktuelle Situation und die eigenen Zielvorstellungen des Patienten angepasst.

Physiotherapie

Das können wir für Sie tun

  • Schmerzfreiheit bzw. –linderung
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Wahrnehmungsschulung in Bezug auf die Körperhaltung