Beruflicher Werdegang – Christian Laukant

/Beruflicher Werdegang – Christian Laukant
Beruflicher Werdegang – Christian Laukant2019-03-18T23:15:04+00:00

Berufsausbildung

1998 – 2002  Ausbildung zum Physiotherapeuten mit Staatsexamen
an der Orthopädischen Stiftung Friedrichsheim in Frankfurt-Niederrad
 

Berufserfahrung

2002 – 2012  Angestellter bei der Praxis Physiotherapie Zens und Kollegen
mit integriertem medizinischen Gerätetraining (MFT im Grüneburgweg) in Frankfurt

2012 – 2013  Angestellter bei der Privatpraxis Health and Balance in Frankfurt

05/2014  Gründung der Privatpraxis Physio- & Manualtherapie Müller und Laukant
in der Leerbachstraße hinter der Alten Oper in Frankfurt am Main.
 

Zusatzqualifikationen

2005 – 2008  Fortbildungen in Manueller Therapie (OMT nach dem Kaltenborn-Evjenth-Konzept)

10/2008  Zertifikatsexamen in Manueller Therapie

2008-2010  Fortbildungsbesuch der OMT-Aufbaukurse

2010-2012  Kursleitung des Präventionskurses „Rücken plus“ der Techniker Krankenkasse

seit 2012  Ausbildung zum S.I.O.-Therapeuten (Strukturell Integrative Osteopathie) in Hannover

01/2016  Fortbildung zum Thema: „Differentialdiagnose – red & yellow flags”  in Hamburg
 

sonstige Qualifikation

Langjähriger Übungsleiter, Lehrer und Prüfer in der Kampfkunst Aikido (3. Dan)

Christian Laukant
geboren am 09.01.1973 in Lich

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen